Sa. 30.03.2019 Wanderung auf dem Entdeckerpfad „Hohe Rhön“ rund um den Ellenbogen.

Liebe Wanderfreunde,

der Rhönklub Mellrichstadt lädt seine Mitglieder zu einer Wanderung auf dem Entdeckerpfad „Hohe Rhön“  rund um den Ellenbogen ein.

Treffpunkt ist am Samstag, dem 30.03.2019, um 09.30 Uhr auf der Streuwiese in Mellrichstadt. Wir fahren gemeinsam zum Eisenacher Haus bei Frankenheim und wandern von dort aus auf dem Entdeckerpfad „Hohe Rhön“ Richtung Weidberg zur Arche Rhön in der Erlebniswelt Rhönwald. Dort genießen wir einen herrlichen Ausblick in die Rhön. Unterwegs erfahren wir Wissenswertes zur Region – von Wasser bis Wald und  zur Grenzgeschichte. Hauptattraktion auf dem Weg ist neben der Arche Rhön die Aussichtsplattform Nohas Segel auf dem Ellenbogen. In das angrenzende Eisenacher Haus kehren  wir zum Abschluss gegen 15.00 Uhr  zur Stärkung oder zum Kaffeetrinken  ein. Gegen 17.00 Uhr brechen  wir zur Rückkehr nach Mellrichstadt auf.

Die gesamte Wegstrecke beträgt ca. 11 km und kann bei einem leichten Anstieg von ca. 240 m im zweiten Teil gut bewältigt werden. Die Wanderung findet weitgehend auf festen Wanderwegen statt. Eine angepasste Wanderausrüstung, evtl. Wanderstöcke, besonders aber festes Schuhwerk sind empfehlenswert.

Gäste sind herzlich willkommen.

Weitere Auskünfte sind bei Wolfgang Feiler Tel. 09776 7544 erhältlich.